• Zwei Berufsstände, unterschiedliche Ziele, Sichtweisen, Methoden
  • Jugendsozialarbeit an Schulen als soziale Feuerwehr
  • Jugendsozialarbeit an Schulen wird als „Störungsbereinigungsinstanz“ bezüglich des Regelunterrichts verstanden (Abschieben von Problemen)
  • das „System Schule“ bewegt sich selbst nicht/zu wenig weiter durch Wegnahme des Leidensdrucks
  • Konkurrenz („guter Sozialpädagoge/-in – beurteilender Lehrer/-in“)
  • Jugendsozialarbeit an Schulen zur Kompensation elterlicher Erziehungsleistungen
  • „zwischen den Stühlen“ der Jugendhilfe und Schule
  • formale Klärungen / Zuständigkeiten / fachliche Einbindung / Finanzierung
  • ein/e Jugendsozialarbeiter/in an Schulen gegen(über) einem großen Lehrerkollegium


Es wurden gemeinsam Kooperationsvereinbarungen entwickelt, mit welchem zumindest einige Probleme gemindert werden sollen:

  • Träger der Jugendhilfe hat die Fach- und Dienstaufsicht
  • Schulleitung trägt pädagogische Gesamtverantwortung für die Schule
  • Angebote der Jugendhilfe ergänzen schulische Erziehungsarbeit
  • Verantwortungsbereich der Schule bleibt unberührt
  • Gegenseitige Akzeptanz der Möglichkeiten und Grenzen
  • Festlegung des Aufgabenbereichs der Jugendsozialarbeit (JaS)
  • Kooperation zwischen Jugendhilfe-Träger und Schule:
    z.B. Dienstzeiten, Öffentlichkeitsarbeit
  • Kooperation zwischen Fachkraft und Schule:
    z.B. regelmäßige Besprechungen mit der Schulleitung
  • Kooperation zwischen Fachkraft und Jugendhilfe:
    z.B. Einbindung in das Fachteam der Sozialen Dienste des Jugendamtes
  • Übergreifende Aufgaben, z.B. Projektbeirat, Austausch auf fachlicher und politischer Ebene

Mehr Infos

Mehr Informationen zur Jugendsozialarbeit an Schulen finden Sie auf der Website des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales:

https://www.stmas.bayern.de/jugendsozialarbeit/jas/index.php

 

Offene JaS-Stellen

Jugendsozialarbeit an der Grundschule Neufahrn i. NB - 19,5 Wochenstunden

Träger: AWO Kinder- und Jugendhilfe gGmbH Landshut

Bewerberportal: AWO Kreisverband Landshut e.V. (awo-landshut.de)

Jugendsozialarbeit an der Grundschule Ergoldsbach - 19,5 Wochenstunden

Träger: Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese  München und Freising e. V. 

https://www.jugendhilfe-nord.de/2023/06/21/bachelor-dipl-sozialpaedagoge-fuer-jas-an-gs-ergoldsbach/

Jugendsozialarbeit an der Realschule Rottenburg - 30 Wochenstunden - ab 01.09.2024

Träger: Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese  München und Freising e. V. 

Jugendhilfe Nord » Sozialpädagoge für Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) in Rottenburg (jugendhilfe-nord.de)

Jugendsozialarbeit an der Grundschule Kronwinkl - 20 Wochenstunden - ab 01.09.2024

Träger: Diakonie Jugendhilfe Oberbayern

https://dwro.info/0tCZa

Jugendsozialarbeit an der Staatlichen Realschule Neufahrn i. NB - 25 Wochenstunden - ab 01.09.2024

Träger: Diakonie Jugendhilfe Oberbayern

https://dwro.info/SPSIX

Jugendsozialarbeit an der Staatlichen Realschule Ergolding - 30 Wochenstunden - ab 01.09.2024

Träger: Katholisches Jugendsozialwerk Landshut

Stellenanzeige JaS an der Realschule Ergolding

Wir nutzen auf unserer Website Session-Cookies zur Sitzungssteuerung. Wenn Sie ihre Speicherung ablehnen, kommt es zu Funktionsstörungen bei Login-Prozessen. Alle anderen Funktionen werden davon jedoch nicht beeinträchtigt.